vs

Zusammenfassung

Spitzenspiel in der 3. Liga

Es wurde spannend in Adliswil. Mit OTA war nicht nur der Lokalrivale aus der Nachbargemeinde zu Gast, sondern auch die einzig andere ungeschlagene Mannschaft der Liga neben den Tornados.   

Jeweils keine Niederlage und gleiche Punkt-, Satz- und sogar Ballquotienten (1.18) liessen es erwarten: zwischen den Tornados und OTA sollte es zu einem Showdown kommen. Wer würde die Tabellenführung erobern und gleichzeitig dem Gegner die erste Niederlage beibringen?

In der Tat war das Spiel durchweg ausgeglichen und für die 3. Liga auf hohem Niveau. OTA spielte schnelles Volleyball und schaffte es immer wieder den Block und die Abwehr der Adliswiler zu überwinden. Der erste Satz ging an OTA. Aber die Tornados waren motiviert und an diesem Freitag mit 11 Spielern wieder gut besetzt, wobei die Entscheidungen für Spielerwechsel bei diesem knappen und wichtigen Spiel nicht einfach waren und deshalb nicht alle Spieler zum Einsatz kommen konnten. Mit einigen Umstellungen und verbesserter Abwehrleistung konnten Satz 2 und 3 dann je knapp gewonnen werden. Satz 4 lief dagegen aus Adliswiler Sicht wieder bescheiden und es kam zum Tie Break. Hier konnte zunächst OTA mit 8:6 Führung den Seitenwechsel einleiten. Die Tornados zeigten aber absoluten Siegeswillen und machten es OTA in Folge schwierig Punkte zu erzielen. Mit 14:12 hatten die Tornados die ersten Matchbälle. Die Chancen zum Sieg wurden aber dumm vergeben und OTA kam seinerseits zu Matchbällen. Spannung pur bis zur Erlösung durch einen Fehler von OTA.

Mit 19:17 gewinnen die Adliswiler diesen wichtigen Satz und haben damit beste Aussichten auf den Aufstieg. Allerdings ist die Saison noch lang und das Rückspiel bei OTA in deren kleinen und niedrigen Halle könnte den Adliswilern noch zum Verhängnis werden.

Ergebnisse

Mannschaft12345T
Herren 1 – 3. Liga19262516193
OTA Volley H125242225172

Austragungsort

Hofern, Adliswil
Sonnenbergstrasse 22-28, 8134 Adliswil, Schweiz

Herren 1 – 3. Liga

OTA Volley H1