vs

Zusammenfassung

Starker Auftritt am Spielsamstag

Punktgleich standen die beiden Teams VC Tornado Adliswil Damen 2 und Volley Rüschlikon Damen 3 in der Tabelle vor der Direktbegegnung am Spielsamstag in Adliswil. Die Zuschauer in der Turnhalle Hofern sahen ein spannendes Spiel. Am Ende bejubelten die Adliswil-Fans 3 ganz wichtige Punkte für ihr Team im Kampf um die Tabellenspitze.

Am 23. November 2019 standen sich der VC Tornado Adliswil Damen 2 und Volley Rüschlikon Damen 3 im Derby gegenüber, begleitet von zahlreichen Zuschauern auf beiden Seiten.

Mit Entschlossenheit und viel Energie startete Rüschlikon in Satz 1. Adliswil zeigte sich beeindruckt  und wenig mutig im Abschluss des eigenen Spiels. Nach dem Timeout vom Adliswiler Coach Ann Drengemann bei 1:7  begann die Aufholjagd von Tornado. Die Anfangsnervosität löste sich und das Heimteam fand seine Form. Gleichauf ging es die Endphase des Satzes. Eine Serviceserie mit 6 Punkten in Folge sicherte den Gästen dann doch den Satzgewinn mit 18:25.

Nach dem Seitenwechsel gelang es Adliswil in Satz 2 von Beginn an besser ins Spiel zu finden. Mittelblockerin Anna Czernuzenko spiele stark in Abwehr und Angriff und sicherte ihrem Team viele direkte Punkte. Das Publikum sah ein Kopf an Kopf-Rennen, lange Ballwechsel und schliesslich den Satzausgleich von Adliswil nach 27min mit 25:23.

Genauso spannend sollte der 3. Satz folgen. Beide Teams zeigten, warum Sie zum Favouritenkreis um die Tabellenspitze gehören. Die jungen Damen von Rüschlikon servierten konstant gut und reagierten stark in der Abwehr. Tornado profitierte von seiner stabile Abnahme, nahm sich genügend Zeit für den Spielaufbau und punktete zum wichtigen 26:24.

Die VCT Passspielerin Anna Holzner setze im 4. Satz alle Angreifer und die Möglichkeit selbst Angriffsbälle zuspielen sehr effizient ein. Rüschlikon musste viel tun, um zum eigenen Spiel zu finden. Das Servicerecht wechselte permanent. Tornado nutze seinen Kader mit Spielerinnen, welche unterschiedliche Positionen beherrschen, gezielt aus, wechselte geschickt und spielte mutig im Abschluss. Ein weiterer hartumkämpfter Satz ging mit 25:23 an das Damen 2 des VC Tornado Adliswil.

Der VC Tornado kann stolz auf die 3 wichtigen Punkte aus dem direkten Duell mit dem Tabellennachbarn  sein. Am 7. März 2020 folgt die vermutlich nicht weniger spannende Revanche am Spielsamstag in Rüschlikon.

Ergebnisse

Mannschaft1234T
Damen 2 – 5. Liga182526253
Volley Rüschlikon D3252324231

Austragungsort

Hofern, Adliswil
Sonnenbergstrasse 22-28, 8134 Adliswil, Schweiz

Damen 2 – 5. Liga

Volley Rüschlikon D3