Tag: 7. März 2019

Damen 1 vs OTA Volley D1

Vierter Sieg in Folge

Am vergangenen Donnerstagabend, 7. März 2019 spielte das 2. Liga Team des VC Tornados gegen die Damen von OTA und konnte in der eigenen Halle erneut 3 Punkte holen.

Der Anpfiff ertönte um 20.30 Uhr. Die Tornados starteten etwas zögerlich, konnten jedoch nach kurzer Zeit ihr bereits aus den letzten Matches bekanntes, konsequentes und konzentriertes Spiel auf das Feld bringen. Mit grossen Sprüngen wurde dann souverän ein Vorsprung erspielt und der erste Satz ungefährdet gewonnen.

In den zweiten Satz starteten unsere Damen mit viel Elan. Dem folgte leider ein kurzes Zwischentief, aus welchem sich das Team aber schnell wieder herausspielte und den Satz trotz vermehrter Servicefehler nach Hause holen konnten. Mit einem 25:17 beendete das D1 den zweiten Satz und hatte jetzt nur noch ein Ziel an diesem Abend: Erneute 3 Punkte mit einem 3:0 nach Hause holen.

Mit dieser Motivation ging es in den dritten Satz. Doch auf das Feld bringen konnten die Spielerinnen diese nur bedingt. Nach diversen Eigenfehlern und Unkonzentriertheiten konnte sich die Mannschaft jedoch wieder fangen und die gewohnte Teamwork zeigen.

Nach 62 Minuten endete das Heimspiel mit 25:22 in diesem Satz und das Ziel der sicheren und wichtigen 3 Punkte war erreicht. Go Tornado.

vs